Fonts im TV

Analyse — Verwendete Schriften der bekanntesten TV-Sender erforscht, erkannt und namentlich erwähnt.

Twittern   |       Teilen

Das Fernsehen legt bei der Schriftwahl mittlerweile ziemlich viel Wert auf Ästhetik. Manche TV-Sender setzen Trends in Sachen Typografie und Schrift. TV-Sender, wie ProSieben, ließen sogar ihre eigene Schrift entwerfen. Auch wenn das ZDF auf die bewährte Swiss 721 setzt, so wird diese trotzalledem gekonnt eingesetzt. Mutiger bei den öffentlichen rechtlichen Sendern ist hier Das Erste mit der Thesis Sans und Antiqua. Für welche Schriften sich die Privaten und weiteren Sender entschieden haben, sieht man hier.

    ProSieben

    Font: Campton (Rene Bieder) 

    Sat. 1

    Font: Klavika (Process Type Foundry)

    RTL

    Font: Phoenica (preussTYPE)

    VOX

    Font: Frutiger (Linotype)

    kabel eins

    Font: Neo Sans (Monotype)

    sixx

    Font: Intro (FontFabric)

    zdf_neo

    Font: Klavika (Process Type Foundry)

    RTL NITRO

    Font: Avant Garde Gothic (Linotype, ITC, Adobe)

    ProSieben MAXX

    Fonts: Proxima (Mark Simonson), Clarendon (Linotype, Adobe, Bitstream, Monotype, URW)

    Sat. 1 Gold

    Font: Coupe (T26)

    Super RTL

    Font: Gibson (Canada Type)

    Comedy Central

    Font: Brandon Grotesque (HVD Fonts)

    Deine Meinung

    „Was meinst Du dazu?“

    © 2016 typography nerd